Ergebnis der Suche nach:


Notice: Undefined index: abfrage in /var/www/html/wp-content/themes/twentytwelve-child/normdaten/queries_details.php on line 3
Geografikum
(historisch) normiert (ID 867)
Ungarisch Hradisch
Nennung Kremser Waag- und Niederlagsbücher
abweichende aktuelle
Bezeichnung
Uherské Hradiště
abweichender Quellenname Rädisch
Klassifizierung  
Historische Systematik Siedlung/Ort/Markt/Stadt
Koordinaten N 49° 4' 11''
E 17° 27' 34''
Ortsteil/Katastralgemeinde/Stadtteil von  
Regionale (historische)
Zuordnung
Mähren, Markgrafschaft
Reichskreis  
Region (aktuell) Zlínský kraj
Land (aktuell) Tschechien XA-CZ
Bemerkungen


In FRIEDRICH-CZIBULKA, Geschichte, findet sich auf S. 79 ein Hinweis auf eine der in den KWNB genannten Familien ("Zeschky" bzw. "Czesky"). Die Namensidentität von "Rädisch" mit U.H. geht u.a. auch aus einem Beitrag in: Oesterreichische militärische Zeitschrift 2/6 (1890) 260, hervor.


Literatur Johann FRIEDRICH-Joseph CZIBULKA, Geschichte der königlichen Stadt Hradisch in Mähren (Brünn 1859).
Literatur Oesterreichische militärische Zeitschrift, Bd. 2/H. 6 (1890).